Analysedaten zur Josefsgeschichte

Was hier zur Verfügung gestellt wird, geht weit über eine leicht faßliche Präsentation des eigenen Arbeitsbereichs hinaus. Stattdessen soll das WWW als Arbeitsinstrument genutzt werden.

Für folgende Typen von InteressentInnen sind die Daten gedacht:

Über die morph-analoge Arbeitsübersetzung ist es auch denen möglich, die Daten zu verifizieren, die des Hebräischen nicht mächtig sind.

Es werden drei qualitativ verschiedene Arten von Informationen geboten:

Geplant ist noch, für die semantisch-pragmatischen Einzeltermini zur Illustration Äquivalente der Realisierung in verschiedenen Sprachen vorzustellen. Auf diese Weise können die für den hebräischen Text gesammelten Daten für die deutsche, englische und französische Sprache nutzbar gemacht werden.
Damit steht auf ökonomischem Weg ein beachtlicher Grundstock an Analysebeispielen in diesen modernen Sprachen zur Verfügung.
Ein Programm zum halbautomatischen Transfer wurde erstellt; die Analysen damit sind zum großen Teil abgeschlossen. z.Zt. läuft die Auswertung der Ergebnisse.

Der Aufbau dieser Web-Seite ist noch nicht abgeschlossen. Für den Hinweis auf Fehler, Inkonsistenzen sind wir dankbar!.

 
 
Startseite  |  letzte Aktualisierung: 14. September 2010